Buchprojekt Anarcha-Feminismus

Wir, die Gruppen Lila Lautstark aus Dortmund und about:fem aus Köln, sowie Einzelpersonen, möchten ein Buch zu Anarcha-Feminismus erarbeiten.
Die Idee entstand, da im deutschsprachigen Raum die Selbstbezeichnung als anarcha-feministisch wieder zuzunehmen scheint und wir gerne aktuelle Debatten und Standpunkte sammeln möchten. Das Buch soll kein erneuter historischer Abriss der Bewegungsgeschichte werden, sondern nach einer kurzen Einführung aktuelle (anti-)politische anarchistische und feministische Fragen bearbeiten, beantworten und aufwerfen.

Website: afembuchprojekt.noblogs.org
Mail: afem-buchprojekt [ät] riseup.net (PGP)

Spendenaufruf
Wenn ihr uns finanziell unterstützen könnt, freuen wir uns über Spenden an folgendes Konto:

Empfänger: Subtile Unruhe
IBAN: DE47 8306 5408 0004 9586 16
BIC: GENODEF1SLR

Verwendungszweck: “afem buchprojekt” (Bitte unbedingt angeben!)

BuchSpenden