Veranstaltungen, die aus anarcha-feministischer Perspektive interessant sein könnten und Veranstaltungen von uns selbst. Wenn ihr Empfehlungen habt, schickt sie uns gerne per Mail an aboutfem [ät] riseup [dot] net. Wenn wir hier Veranstaltungen bewerben bedeutet das nicht automatisch, dass alle aus unserer Gruppe allen Inhalten der Veranstalter*innen zustimmen.

FLTI*-Tag im Autonomen Zentrum Köln

März

18.3.17, 12 Uhr:
Protest gegen den 1000 Kreuze Marsch in Münster, Stubengasse

18.3. – Black Pigeon (Dortmund)
FaulenzA: Konzert und Lesung aus ihrem neuen Buch „Support your sisters – not your cisters – über Diskriminerung von trans*Weiblichkeiten“

April

1.4., 19h, le sabot Bonn: Antifa Info Kneipe: Der Aufstieg der AfD als Konsequenz des Rechtsrucks

1.4., ab 12h: Ende Gelände: Zugblockade im Kölner Stadtwald

6.4. Infoveranstaltung von Queergestellt: Fight AfD – Solidarität statt Hetze!

8.4., ab 12Uhr: Worksoptag der anarchistischen Gruppe Schwarzes Brett in Mülheim a.d.R.
u.A.: Erste Hilfe auf Demos, Was tun wenn’s brennt – Antirepressionsinfovortrag G20 Edition, Actiontraining, Infotische

21.-23.4. Anarchistische Buchmesse in Manheim mit Anarcha-Feministischen Beiträgen

22./23.4. Bundesparteitag der AfD in Köln verhindern!

Mai

1.5. – Libertäre 1.Mai Demo in Bonn, im Anschluss Straßenfest

12.-14.Mai F_antifa Kongress in Potsdam

20.5. – Flohmarkt in der LC 36

August

3.-6.8.: Antifa Camp für NRW und Rheinland Pfalz